Eselsbruecken.info

Essentielle Aminosäuren des Menschen

Eselsbrücke

Phänomenale Isolde trübt mitunter Leutnant Valentins lüsterne Träume.

Erklärung

Phenylalanin, Isoleucin, Tryptophan, Methionin, Leucin, Valin, Lysin und Threonin sind essentielle Aminosäuren des menschlichen Organismus. Als essentiell werden lebensnotwendige Aminosäuren bezeichnet, die nicht vom Körper selbst gebildet werden sondern müssen über die Nahrung aufgenommen werden müssen.